Willkommen Filmfan!
Der wöchentliche Film-Schnack im Netz
Podcast, Kritiken, Tipps

Trailershow Comic Con Spezial: Frankenweenie, Total Recall, Dredd, Oz The Great and Powerful, The Dark Knight Rises

Geschrieben von am unter Featured, Trailer || 2 Kommentare

trailershow-2012-07-15

Frankenweenie (3D)

Abspielen

Total Recall (Featurette)

http://www.youtube.com/watch?v=YmR4Y-c_Dco&hd=1

Dredd (3D) (Red Band Clip)

Abspielen

Oz – The Great and Powerful

Abspielen

The Dark Knight Rises (The Journey) (IMAX)

Abspielen

Dir hat dieser Artikel gefallen? Wir haben noch viel mehr! Abonniere unseren RSS-Feed!

2 Kommentare

  1. sherm sagt:

    … Filme von denen ich viel erwarte.

    Mit der Ausnahme “Frankenweenie”. Zwar hübsch gemacht, aber auch die vorherigen Burton-Animationsfilme konnten mich zu Hause gut unterhalten, aber ins Kino ziehen Sie mich nicht.

    “Total Recall” sieht sehr gut aus und inzwischen sehe ich auch Colin Farell wieder gerne … habe Dank “Brügge sehen”, “Fright Night” und “Kill the Boss” ihm “Alexander” fast verziehen. Die Story scheint sehr dicht am Verhoeven Original zu sein. Das stört mich nicht, denn der war Klasse.

    “Dredd” … Hossa! Ist das wirklich Karl Urban unter dem Helm? Wie haben die ihm Stallones Mundwinkel verpasst? An den ersten Dredd-Film habe ich so gut wie keine Erinnerungen mehr, nur so viel, dass ich ihn halbgar fand und dass die Story mit der 2012er Verfilmung wohl nicht viel gemein hat. Definitiv ein FSK18-Release (hoffentlich uncut im Kino), unbedingt ein 3D-must-see! Ich bin heiß auf diesen Film.

    “Oz – The Great…” zeigt uns wie der Zauberer nach Oz kommt und ob Sam Raimi sein Talent noch nicht verspielt hat. Bisher sieht das ganz gut aus …

    “The Dark Knight Rises” … wird aber auch langsam Zeit :-)

  2. Teo sagt:

    Bei Frankenweenie wird die Schwierigkeit sein, die Story des Kurzfilms auf ein abendfüllendes Format zu bringen. Die letzten Burtons waren nicht immer punktgenau und stilistisch sehr ähnlich. Ich bin gespannt.

    Total Recall könnte richtig was werden. Zumindest sieht der Trailer nach nem besseren Film aus, als das Original.

    Dredd ist mir farblich viel zu überdreht. Hat mich gewundert, dass die Einblendung “Von den Machern von Alice im Wunderland” im Trailer fehlte.

    Oz sieht ebenfalls sehr nach Wunderland aus, hier könnte es aber durchaus passen.

    Ob The Dark Knight rises was wird, hängt massgeblich vom Ende des Films ab. Haben die Produzenten Arsch in der Hose, wird er mir gefallen, andernfalls wird er vermutlich ganz nett, aber die Weichei-Version. Ich spiele hierauf an (nicht klicken, wer keine Spoiler mag): http://de.wikipedia.org/wiki/Bane_(Comic)

Kommentar hinterlassen