Willkommen Filmfan!
Der wöchentliche Film-Schnack im Netz
Podcast, Kritiken, Tipps

Nerdtalk Sendung 262

Geschrieben von am unter Nerdtalk, Podcast || 7 Kommentare

Gesehene Filme:

Le Mac – Doppelt knallt’s besser
Noch tausend Worte

Vorgestellte Filmstarts der Woche:

Fast verheiratet

Sonstiges / Links

The Dark Nut – Ice Age goes Batman

http://www.youtube.com/watch?v=ev3bWsCr2S4

Gigantisches Banner zu “The Hobbit”

Evolution of the Web

Der Star-Wars-Auktionskatalog

Dir hat dieser Artikel gefallen? Wir haben noch viel mehr! Abonniere unseren RSS-Feed!

Dieser Podcast entstand mit Musik von Musicalley.com!

7 Kommentare

  1. summerwine-lee sagt:

    Hallöchen,

    ich habe gehört, bei euch waren gestern die Affen los?

    Ich werde in der 1. Septemberwoche nach Hannover reisen(allerdings vo der Arbeit aus, die mich garantiert auch die 3 Tage-5.-7- September-im Griff haben wird, sodass ich von der Stadt nicht wirklich viel mitbekommen werde). Mein Arbeitgeber hat nämlich eine Veranstaltung im Alten Rathaus und da darf ich mit. Sagt euch das Hotel Dormero in der Hildesheimer Straße was? Da steige ich ab. Dem Internet zufolge ist das ja ein super Schuppen. Freue mich schon drauf.

  2. phil sagt:

    Huhu,

    Ja, bei uns rennen die Affen durch das Urwaldhaus ;)
    Das Dormero ist mir bekannt, echt ein gutes Hotel. Auch schön zentral. Wenn du vorm Dormero stehst, schaust du übrigens genau auf das Funkhaus von LeineHertz, wo ich eben am Wochenende meine Sendung habe. Das wertet das Dormero gleich doppelt auf ;)

  3. Teo sagt:

    Ein bisschen viel Schwafelwasser getrunken diesmal, was? ;)

    Zu Eddie Murphy sage ich lieber nichts ;)

    Meine Lieblingsfolge von Sherlock ist A Scandal in Belgravia. Da wird Sherlock endlich mal richtig herausgefordert und hat eine nette Nemesis. Martin Freeman muss man eigentlich nicht vorstellen. Er ist immerhin Arthur Dent und Bilbo Beutlin!

    So ganz kann ich nicht nachvollziehen, wie ihr darauf kommt, dass die Preise sinken, wenn eine größere Firma hinter den Kinos steht. Meist sind die Entscheider dann doch noch weiter weg vom Kunden. Ich finde Cineplex hat eine ganz kreative Lösung für Vergünstigungen gefunden: Einen Kino-Kalender. Den kann man ab November für ein paar Euro kaufen und hat dort drin dann eine Kino-Freikarte, für jeden Monat einen anderen Gutschein (z.B. ermäßigter Eintritt, vergünstigte Popcorn-Menüs, Gratis-Eis) und schafft man es innerhalb eines Jahres 11 mal ins Kino, bekommt man einen 12. Besuch gratis. Das Heftchen kostete im letzten Jahr gerade mal 6,50€, ist also sehr rentabel.

  4. onkelmicha sagt:

    Moin!

    Das Thema mit dem Fotowettbewerb ist ja richtig interessant! Ich musste ziemlich lachen als der Andy vom Piloten im Anflug auf JFK anfing! Dann auch noch die Flugbegleiterinnen… Ich arbeite übrigens in der Verwaltung eines Flughafens! Hab heute früh schon fast eine Crew angesprochen… Aber selbst wenn die Damen mitgemacht hätten, wäre das kein Gewinnerbild geworden…

    Viel Spaß noch…

    Onkelmicha

  5. Der_Stille_Pupser sagt:

    Hab mir den Trailer zu diesem “Fast verheiratet” mal angeschaut. Meine Güte…

    Was für ein Aufwand, dass die nur verlobt sind und nicht verheiratet. OH MEIN GOTT! Wie die wohl leben können?

    Bin selbst nur verlobt und wir empfinden das gleiche ob mit oder ohne Heirat.
    Könnte brechen bei sowas.

    Und zur Folge: Mal wieder schöner Talk, aber wie schon oben erwahnt, ich glaube ihr dürftet nicht wirklich viel gutes von erwarten, wenn so eine Kette übernommen wird. Die werden sicherlich nicht billiger davon oder sowas wie Überlängen Aufschlag wegschnipsen.Aber hoffen kann man zumindest

  6. sherm sagt:

    Hi, ich muß mal den Klugscheißer machen und ergänzen, dass “le mac” – wie man spätestens seit Wilder’s “Irma la Douce” weiss – französisch umgangssprachlich für Zuhälter steht. Also “le mac” = “der Lude”.

    Ansonsten bin ich der Meinung, dass Sherlock mit “Der Reichenbachfall” seinen (bisherigen) Höhepunkt hatte. Ich habe während der Folge fast das Atman eingestellt und nach dem Cliffhanger war ich erstmal sowas von platt! Ich würde es auch unterschreiben, dass diese Serie das Beste ist, was es seit langer Zeit auf dem Serien sektor gab. Noch besser ist sie nur noch im Original. Cumberbatchs Synchronstimme kommt leider nicht an seine tiefe markante echte Stimme heran. Ber das stört nur, wenn man es weiss ;-)

    In Berlin fühle ich mich in meiner UCI immer am wohlsten, was technische Ausstattung, Service und Werbe/Trailer-Nervfaktor angeht … verglichen mit den anderen hiesigen Multiplexen (Cinestar/Cinemaxx). An dieser Stelle möchte ich noch das lokale Projekt einiger Filmentusiasten verlinken, die einen Kinoführer gebastelt haben und diesen seit Jahren aktuell halten: http://www.kinokompendium.de/kinos.htm
    Besonders schön (schmerzlich) ist das Verzeichnis der geschlossenen Kinos “Der letzte Vorhang”.

  7. Der_Stille_Pupser sagt:

    Hab mir dank Phils Tipp mir Slender runtergeladen und ich war zwar nicht so krass schockiert wie Phil es vorgetragen hat, aber stimmt. Das Spiel sorgt nicht selten für Gänsehaut :P Mehr als 5 Zettel konnte ich allerdings nicht sammeln.

    Könntet das Spiel hier auch verlinken, musste mir im nachhinein den Titel durchscrollen im Podcast

Kommentar hinterlassen