Gewinne signierte Plakate von “Epic – Verborgenes Königreich”

Wer aktuell nach einem schönen Animationsfilm für die gesamte Familie sucht, wird um “Epic – Verborgenes Königreich” kaum herumkommen. Dass der Film von den Machern von “Ice Age” und “Rio” stammt, wertet all das auch noch auf. Wir verlosen 2 signierte Plakate der Synchronsprecher Josefine Preuß, Raul Richter, Oliver Kalkofe und Oliver Welke – damit der Filmspaß nicht im Kinosaal bleiben muss.

Story:

Mary (deutsche Stimme: Josefine Preuß) wollte eigentlich nur ihren etwas verschrobenen Vater, der im Wald lebt, besuchen. Seiner Ansicht, dass die Menschen nicht die einzigen intelligenten Lebewesen im Wald sind, steht sie ziemlich skeptisch gegenüber. Doch auf einmal wird Mary geschrumpft und ist nur noch so groß wie ein Daumennagel. Und dann entdeckt sie, dass ihr Vater Recht hatte: Der Wald ist bevölkert von vielen Lebewesen, die sie als Mensch teilweise schon kannte, teilweise nun erst kennenlernt.
Aber Mary wurde nicht ohne Grund geschrumpft: Der Bösewicht Mandrake (deutsch und englisch: Christoph Waltz) droht, die gesamte Waldlandschaft verwelken zu lassen. Mit einer ganz besonderen Truppe an Waldtieren, allen voran die etwas tollpatschigen Schnecken Mub und Crub (deutsche Stimmen: Olvier Kalkhofe / Oliver Welke) und dem Kämpfer NOD (deutsche Szimme: Raul Richter), lehnt sich Mary mutig gegen Mandrake auf.

Trailer

Gewinnspiel

Epic - Verborgenes KönigreichDamit das bunte und furiose Familienabenteuer auch in den heimischen Räumen weiterleben kann, verlosen wir

2 Filmplakate zu “Epic – Verborgenes Königreich”, original signiert von den Synchronsprecher Josefine Preuß, Raul Richter, Oliver Kalkofe und Oliver Welke

Teilnehmen ist wie immer ganz einfach:
Wir wollen von euch wissen, was euer Lieblings-Animationsfilm ist und warum. Bitte beachtet, dass nur diejenigen teilnehmen können, die uns auch eine Begründung geliefert haben. Schreibt eurer Statement in die Kommentare unter diesen Artikel und ihr seid dabei.

Teilnahmeschluss ist Montag, der 27. Mai 2013, 19 Uhr.
Bitte beachtet unsere Teilnahmebedingungen.

Viel Erfolg 🙂

19 Gedanken zu “Gewinne signierte Plakate von “Epic – Verborgenes Königreich””

  1. Meine Lieblings Animationsfilme sind die Verfilmungen von der Serie Pokémon und werden es für immer und ewig bleiben !
    Pokémon hat meine Kindheit begleitet und ich schaue mir auch heute noch immer wieder Filme an. Die legendären Teile wo das mysteriöse Pokémon Mew und Mewto dabei waren sind genial!

    Und abschließend natürlich gilt für mich auch heute noch (in Sachen Gewinnspiele): Schnapp sie dir alle! 😉

  2. mein lieblingsanimationsfilm ist wall e…er fing zwar recht schleppend an 😉 (ne gefühlte halbe stunde wurde nichts gesagt)…wurde dann aber immer besser..ich fande den film sehr bildgewaltig undn auch ruhige momente wurden gut in szene gesetzt…zudem war die botschaft eindeutig und verständlich…immer schön aktiv bleiben =) ich kann mir den film immer wieder anschauen.

  3. ratatouille 🙂 weil ich kochen, gutes essen und paris liebe und die ratte sooo sü0 war!

  4. Mein liebster Animationsfilm ist 9. Ich mag Endzeitgeschichten und ich mag Geschichten, in denen keine Lebewesen im engeren Sinne die Hauptrolle spielen. Trotz des esoterischen Anklangs am Ende des Films, ist 9 immer noch mein liebster Animationsfilm, gerade auch, weil er wenig Slapstick enthält und eben so anders ist, als viele andere Animationsfilme.

  5. mein lieblingsfilm ist cars weil er lustig ist und technisch einfach perfekt gestaltet jede Gestalt mit eigenem Charakter

  6. Mein Lieblingsanimation Film ist bis jetzt Oben…und Oben 2 …so super Figuren…kindgerecht gedreht …aus einer Sicht wie Kinder Dinge sehen…super Witzig …der Regisseur Pete Docter hat sich damit ein Denkmal gesetzt wie ich finde. Meine 4 Kids schauen ihn immer und immer wieder und sind immer noch total begeistert davon . Dicht gefolgt von Wall E und Merida 🙂

  7. Mein Lieblingsanimationsfilm ist die Monster AG, den habe ich mir schon mehrmals angesehen. Ich mag an ihm die Komik und die besonderen Charaktere.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  8. Ich liebe “Watership Down” und “Das wandelnde Schloss” einfach weils wahnsinnig gute Geschichten sind.
    Aber mit einer schönen Erinnerung verknüpfe ich “Findet Nemo”.
    Als meine Tochter noch ganz klein war fand sie den Film so toll (auch wenn mittlerweile viele motzen, witzig isser ja echt) das sie daraus immer Sätze in den Raum warf. Einmal kam sie angerannt und schrie: “Nemo! Warum hast du das getun?” Alles lag in der Ecke und sie lachte mit, ohne zu wissen warum. Sehr niedlich, deswegen wird das wohl immer mein Lieblingsfilm bleiben 🙂
    LG
    Diana

  9. Findet Nemo und Monster AG sind meine Liebnlingsanimationsfime !
    Ich fühle richtig mich von der ersten Minute an ..und zum lachen gibts auch
    was ..und zwar die DORY 🙂 ein supercharakter im Film! Das sind Filme, die ich
    immer wieder schauen könnte !!!

  10. Von meiner Tochter Tabita aus soll ich schreiben, daß ihr Lieblingsanimationsfilm “TINKERBELL DAS GEHEIMNIS DER FEENFLÜGEL” ist. Obwohl sie die CROODS auch sehr lustig fande. Aber bei Tinkerbell gibt es einen Hasen, der über die Grenze zu dem anderen Zauberland geht und dann zum Schneehasen wird. Das gibts bei CROODS nicht. Das Poster würde sie sehr gern an ihre Zimmertür hängen. Sie würde dafür das SAMMYS ABENTEUER 2 Poster abmachen. Und EPIC wollen wir sowieso noch im Kino sehen 😉 Viele Grüße

  11. “Der König der Löwen”! Das mag zwar seltsam sein, da ich doch schon ein wenig älter bin, aber den Film fand ich einfach klasse. Die Filmmusik ist super und die Handlung finde ich auch ganz passabel. Am besten hat mir der fiese Scar gefallen, der sowohl in der US-Version als auch in der deutschen Version einen hervorragenden Sprecher hatte.
    Sollte ich gewinnen, verzichte ich ebenfalls gerne zu Gunsten von Erics Tochter Tabita, deren Begründung ja schon fast unschlagbar ist!

  12. ralph reichts fand ich super, weil ich vanelope so toll und süss finde. ich bin zwar nicht so süss wie sie aber kann rotzfrech sein wie sie…lol… und monster AG fand ich so super, allein wegen Boo. auch so eine putzige… ich bin auf den 2 teil gespannt…

  13. Mein Liebling ist auch “Der König der Löwen”. Ich finde, es ist der letzte große (hauptsächlich handgezeichnete) Film von Disney. Die Figuren sind absolut liebenswert. Die Zitate von Timon und Pumba haben sich in meinem Wortschatz verewigt und werden regelmäßig gebraucht.

  14. Wall E ist wohl mein Lieblingsanimationsfilm. Pixar hebt sich mit ihren liebevollen Charakteren immer von der Masse ab. Dies wird vor allem durch das völlig dialogfreie erste Drittel des Films klar bewiesen. Nur pixar schafft es einem weißen (Ei) Roboter und einem kleinen Müllroboter so überzeugend, mit nur wenig Gestiken, so viel Leben einzuhauchen. Zudem gefällt mir auch der Gesellschaftskritische Ansatz, der uns Menschen vorm Fernseher auf charmante und lustige Weise zum überlegen bringt.
    Fazit: Gute Story, viel Witz und liebevolle Charaktere in einer überragenden Optik und guten Sound. 🙂
    LG an alle hier.

Schreibe einen Kommentar